Neu-Rum 2020

Lageplan

Das Feld in Neu-Rum bei Innsbruck liegen in der Nähe des Schwimmbades im Olympischen Dorf in Innsbruck hinter dem Möbelhaus KIKA. Für die exakte Lage bitte auf das Bild darunter klicken!

Beschreibung

Eine Ausweichfläche für die, die keinen Platz in Neu-Rum bekommen sollten, wäre der Tiroler Gemeinschaftsgarten in Aldrans! Das Feld in Aldrans liegt hier: http://gemeinschaftsgarten.tirol/aldrans-2020
Das Feld in Aldrans ist 5 Minuten von der Autobahnausfahrt Innsbruck Mitte entfernt und wird von einem Bio Bauern betreut.

Die Fläche jeder einzelnen Parzelle in Aldrans ist ein bisschen größer als in Neu-Rum.

Wasser und Gartengeräte sind ebenso wie in Neu-Rum vorhanden.

Parkplätze für Autos sind direkt am Aldranser Feld.

 

Der Bauer bearbeitet das Feld bereits im März und April. Er pflanzt und sät bis Anfang Mai ca. 20 verschiedene Gemüsesorten ein. Auf einem Teil jeder Parzelle wird nichts vorgepflanzt - hier ist noch genügend Platz, um seine eigenen Gemüsewünsche zu pflanzen.

Anfang Mai werden die einzelnen fertig bestellten Gemüsegartenparzellen in der Größe von ca. 40 m2 an die Pächter übergeben.

Dieser Gemeinschaftsgarten liegt in der Rumer Au, einem ehemaligen Schwemmland des Inns. Der Boden ist leicht (sandig) und daher gut zu bearbeiten. Erfahrungsgemäß wächst auf diesen Böden alles sehr gut.

Eine Parzelle kostet 150,- Euro pro Saison.

Fotos